Select Page

Kategorie: Daniele Ganser

Die dunkle Seite der Wikipedia mit Daniele Ganser

Der Dokumentarfilm „Die dunkle Seite der Wikipedia“ von Markus Fiedler wurde erstmals im Oktober 2015 auf YouTube veröffentlicht. Der Film beleuchtet in knapp zwei Stunden eine in der Öffentlichkeit bisher weitgehend unbekannte Seite der Wikipedia. Am Beispiel des Wikipedia-Eintrages von Daniele Ganser zeigt der Film, wie Wikipediaartikel von einflussreichen anonymen Sichtern und Administratoren massiv manipuliert und vorsätzlich unsachlich gestaltet werden.

Read More

Apolut RSS Feed

  • von Redaktion apolut
    Ausschnitt aus dem Gespräch mit Ralph Bosshard (“Taurus-Leaks und Ukraine-Krieg”) – Hier in voller Länge zu sehen: https://apolut.net/im-gespraech-ralph-bosshard/ Der Schweizer Oberstleutnant a.D. Ralph Bosshard war […]
  • von Markus Fiedler
    Aus dem Klappentext: Verlorene Einnahmen, eine unnötige Corona-Verordnung Sachsens und die Verletzung der Menschenrechte, dies sind unter anderem die Inhalte der Klage von Musikerin und […]
  • von Paul Soldan
    Ein Interview von Ivan Rodionov mit Uli Gellermann. In einem Interview mit der Plattform INFRAROT spricht der Journalist Ivan Rodionov mit Uli Gellermann über die […]
  • von Alexander Borg
    Ein Standpunkt von Felix Feistel. Der Ruf nach Aufarbeitung der Coronamaßnahmenpolitik verstummt nicht. Im Gegenteil, er bekommt immer neue Nahrung durch Enthüllungen wie die von Multipolar-Mitherausgeber […]
  • von Alexander Borg
    Ein Kommentar von Ralph Bosshard. Der israelische Luftangriff auf das iranische Konsulat in Damaskus am 1. April dieses Jahres hat eine Eskalation ausgelöst und jetzt […]

Augen auf Medien RSS Feed